Fahrtenberichte

Pegasus-Fahrtenbericht Pyrenäen und Südfrankreich 2008

Pegasus-Fahrtenbericht Pyrenäen und Südfrankreich 2008Fotogalerie zur Pyrenäen-Fahrt

Der Aufbruch

Morgens früh um halb acht traf sich die Fahrtengruppe vor unserem Gruppenraum. Schnell wurden alles Gepäck und die Lebensmittelvorräte in den VW-Bus gepackt, die Eltern verabschiedet, sodass wir pünktlich um acht losfahren konnten. Einige Stunden waren wir bereits zügig vorangekommen, als wir plötzlich, kurz nach einer Rast, feststellten, dass wir einen Platten hatten!

Weiterlesen: Pegasus-Fahrtenbericht Pyrenäen und Südfrankreich 2008

Pegasus-Fahrtenbericht Schweden 2007

Pegasus-Fahrtenbericht Schweden 2007
Beim Warten auf die Fähre
Mit sieben Leuten fuhren wir in diesem Jahr mit unserem VW-Bus und der Nachtfähre Rostock-Trelleborg Richtung Norden, bis wir nach Zwischenstopps in Eskilstuna und Bollnäs bei Åre in Nordschweden ankamen. Dort in Jämtland nahe dem norwegischen Gebirge begann unsere Wanderung mit schweren Rucksäcken unter hängenden Wolken. Durch Flüsse und Moore zogen wir durch das Fjäll und wenn wir abends müde in unsere Kohte stiegen, freuten wir uns schon auf den warmen Tee, den wir auf dem Esbit-Kocher zubereiteten.

Weiterlesen: Pegasus-Fahrtenbericht Schweden 2007